Skip to main content

Tepro Tacoma - Testbericht 2021

Tepro Tacoma - Testbericht 2021

299,99 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28. September 2021 14:57
Art des GrillsGrillwagen, Outdoor Grill
Gewicht43 kg
Leistung14 kW
Brenner4
Grillfläche69,5 x 44,5 cm
Maße119,5 x 58 x 144,2 cm
MaterialEdelstahl
ZündungsartPiezo Zündung

Gesamtbewertung

84%

"Edles Design"

Gesamtbewertung
88%
Qualität
77%
Preis-Leistungs-Verhältnis
87%

Mit dem Tepro Tacoma lässt sich zum kleinen Preis Grillgut für die gesamte Familie zubereiten. Ausgestattet mit 4 Brennern und einer großen Grillfläche, wird mit diesem Standgrill keiner hungrig das Grillfest verlassen. Aus Edelstahl gefertigt dürfen sich künftige Besitzer zudem über einen hochwertig gefertigten Grill freuen, der Grillfans bei regelmäßiger und richtiger Pflege viele Grillsaisonen Spaß bereiten wird.

Technische Details
Thermometer
Seitenbrenner
Sichtfenster
Seitenablage
Unterschrank
Seitenschrank
Spülbecken
Laufrollen
Brenner
Leistung (kW)14
Anzahl der Brenner4
MaterialEdelstahl
Rost
Rostgröße69,5 x 44,5 cm
Grillrost höhenverstellbarNein
MaterialEmailliertem Stahl
Anzahl der Grillroste2
WarmhalterostJa

Aufbau und Verarbeitung

Mit geschickten Händen sollte der Zusammenbau nicht länger als 1:30 bis 2 Stunden dauern. Eine gut verständliche Montageanleitung liegt bei, weshalb nicht selbst experimentiert werden muss, um die Teile richtig zusammenzufügen. Zusammengebaut fällt die qualitativ gute Verarbeitung dieses Grillwagens auf den ersten Blick ins Auge. Neben dem Trolleyrahmen, bestehen das Frontpanel, der Deckelgriff als auch der Deckel selbst aus Edelstahl. Gleichzeitig macht der Grill mit seiner Größe von 58 x 144,2 x 119,5 cm einen markanten und wuchtigen Eindruck. Ein großer Gasgrill, der auch für größere Grillevents gut geeignet ist. Dafür steht auch das Gewicht von rund 43 kg, was jedoch auch bedeutet, dass Grillfreunde einen stabilen Grill erhalten. Auf vier kleinen Rollen stehend empfiehlt sich der Einsatz auf ebenerdigem Untergrund. Beispielsweise auf einer gefliesten Terrasse oder auf einem betonierten Campingplatz. Auf unebenen Boden kann ein Wackeln als auch ein schwergängiges Schieben gegeben sein.

Die Funktionen

Ablageflächen gibt es ausreichend. Links und rechts direkt neben der Grillfläche lassen sich Grillteller, Gewürze, Ketchup, Senf usw. abstellen. Damit hat der Grillmeister alles griffbereit bevor das Grillgut auf dem Tisch serviert wird. Natürlich auch ein Bier oder andere Getränke, um während des Grillens den Durst zu löschen. Einen extra Flaschenöffner braucht es nicht, denn an der rechten Ablagefläche befindet sich ein Flaschenöffner als smartes Detail. Unterhalb des Grillrosts befindet sich ein Unterschrank. Laut Bedienungsanleitung findet hier eine 5.5 kg große Gasflasche Platz.

Von der Größe lässt sich auch eine 11 kg Gasflasche im Unterschrank verwahren. Die Halterung für einen sicheren Stand ist jedoch auf kleinere Gasflaschen ausgelegt. Zudem ist der Unterschrank geräumig genug, um Grillzubehör wie die Grillschürze oder die Grillhandschuhe gut organisiert zu verstauen. Die silber-lackierten Seitenwände verfügen über Lüftungsschlitze, damit eine gute Luftzirkulation gegeben ist. Dadurch ist auch bei längerem Nichtgebrauch kein muffeliger Geruch im Unterschrank zu erwarten.

Ein weiteres sinnvolles Feature ist der doppelwandige Deckel mit integriertem Thermometer für die Temperaturregelung beim Garvorgang. Durch die Doppelwandkonstruktion des Deckels verbrennen sich der Grillmeister oder passierende Gäste nicht sofort, wenn diese mit der Grillhaube in Berührung kommen. Zusätzlich sorgt ein Edelstahlgriff für ein einfaches und komfortables Öffnen und Schließen der Haube. Unter dem Deckel finden sich großzügige Platzverhältnisse. Hier hat auch ein ganzes Hähnchen oder ein größerer Braten genügend Platz. Bei Bedarf lassen sich auch Grillspieße einhängen.

Vor- und Nachteile
Grillrost besteht aus 2 Teilen
Gasflaschenhalterung im Unterschrank
Integrierte Piezo-Zündung im Drehregler
4 Edelstahlbrenner mit je 3,5 kW Leistung
Flaschenöffner am Trolley
Komplizierter Aufbau wegen vieler Einzelteile

Die Grillfläche und das Gestell

Die Grillfläche fällt mit 69,5 x 44,5 cm üppig aus. Bei dieser Größe lassen sich problemlos 20 oder mehr Gäste mit Grillspezialitäten versorgen. Der Grillrost ist emailliert, damit Hühnerschenkel, Würste und vor allem Fisch nicht am Rost haften bleiben. Zweiteilig wurde außerdem auf eine einfache Pflege geachtet, denn durch das kleinere Maß, lassen sich die beiden Roste auch bequem in der Spülmaschine reinigen. Mit dem oberhalb angebrachten Warmhalterost bietet sich eine zusätzliche Ablagefläche, wo das fertige Grillgut warmgehalten werden kann, bis fehlende Gäste eintreffen oder erneut der Hunger zupackt.

Gänzlich aus Edelstahl bestehend, ist das Gestell eine robuste Konstruktion. Mit Ausnahme der Rückseite sind alle Seiten verdeckt. Dadurch sind im Unterschrank versaute Utensilien für Anwesende nicht ersichtlich.

Der Brenner

Insgesamt stehen vier Brenner mit einer Leistung von je 3.5 kW zur Verfügung. Bei gleichzeitiger Funktion hat der Tepro Tacoma Grill eine Gesamtleistung von 14 kW. Das unterstreicht die Eignung dieses Gasgrills für größere Grillfeste. Sind weniger Gäste zu Besuch oder wird nur im engeren Familienkreis gegrillt kann optional jeder Brenner einzeln mittels Drehknopf angeworfen werden. Die vier großen Drehknöpfe befinden sich gut zugänglich an der Vorderseite des Grills. Zum Zünden eines Brenners mittels Piezo-Zündung müssen die Gas-Drehregler lediglich gedrückt werden. Danach ist schon die Gasflamme zu sehen. Die Temperatur lässt sich für jeden Brenner individuell stufenlos einstellen. Dadurch ist viel Flexibilität beim Grillen gegeben.

Die Reinigung

Edelstahl ist grundsätzlich ein leicht zu reinigendes Material. Dennoch sollten einige Pflegevorschriften beachtet werden, damit der ursprüngliche Glanz so gut wie möglich erhalten bleibt. In der Regel reicht der Einsatz eines speziellen Edelstahlreinigers. Ebenso können Reiniger auf Basis von Phosphorsäure und mit Natronlauge verwendet werden. Diese eignen sich gut, um Edelstahl zum alten Glanz zu verhelfen. Sind starke Verunreinigungen vorhanden, empfiehlt sich die Verwendung einer Bürste. Allerdings keine Stahlbürste wie beim Reinigen eines klassischen Kohlegrills. Die richtige Wahl ist eine Bürste mit Edelstahlbesatz, damit das Material nicht beschädigt und unansehnlich wird.

Die seitlichen Ablageflächen können für einen vereinfachten Reinigungsvorgang abmontiert werden. Auch alle anderen Bauteile sind gut zugänglich, so dass auch der Innenbereich gut gesäubert werden kann. Tropfendes fett wird von der Auffangschale aufgefangen. Auch diese lässt sich zur Reinigung einfach entnehmen.

Unser Fazit

Grillfans, die nicht zu viel Geld ausgeben, sich aber dennoch einen ordentlich verarbeiteten und gut funktionierenden Gasgrill wünschen, die können mit diesem Tepro Grill einen unbesorgten Kauf tätigen. Neben einer hochwertigen Verarbeitung mit Teilen aus Edelstahl steht die einfache Handhabung im Mittelpunkt dieses Produkts. Nutzer dürfen sich über großzügig gestaltete Ablageflächen sowie einen geräumigen Unterschrank mit edel aussehenden Edelstahltüren freuen. Flaschenöffner, Warmhalterost und ein doppelwandiger Edelstahl-Deckel mit Thermostat sind weitere praktische Features, die Grillfans zu schätzen wissen werden.

Zusätzlich sorgen die vier unabhängig voneinander regelbaren Brenner mit je 3.5 kW für ein gehobenes Grillvergnügen. Auch wenn eine große Grillparty ansteht. Auch die Grillfläche ist mit 69,5 x 44,5 cm groß genug, um 20 oder mehr Würste gleichzeitig zuzubereiten. Dank der vier Lenkrollen ist der Grill nach dem Event auch wieder schnell in einer Ecke verstaut. Bei ordnungsgemäßer Pflege wird der Gasgrill bei der erneuten Nutzung die Gäste wieder mit edlem Look und guten Grillergebnissen begeistern.

Weitere Produktberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


299,99 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28. September 2021 14:57