Skip to main content

Taino Red 4+1 - Testbericht 2021

Taino Red 4+1 - Testbericht 2021

349,90 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Januar 2021 20:06
Art des GrillsGrillwagen
Gewicht32 kg
Leistung12,5 kW
Brenner4
Grillfläche61 x 42 cm
Maße135 x 114 x 54 cm
Materialemaillierter Stahl, Edelstahl
ZündungsartPiezo Zündung

Gesamtbewertung

91%

"Für Familien geeignet"

Gesamteindruck
86%
Qualität
91%
Preis-Leistungs-Verhältnis
96%

Der TAINO RED 4+1 Gasgriller ist mit den Gesamtmaßen von 135*114*54 cm (B*H*T) und einem angenehmen Gewicht von 32 kg ein relativ kompakt gebauter Grill. Für einen Grill in diesem Preissegment ab 250,00€ kann sich die Verarbeitung wirklich sehen lassen und kann auch gut und gerne mit teureren Konkurrenten mithalten. Dabei wurde der TAINO BBQ mit Ausnahme einiger extra Features relativ klassisch im Aufbau gehalten.

Technische Details
Thermometer
Seitenbrenner
Sichtfenster
Seitenablage
Unterschrank
Seitenschrank
Spülbecken
Laufrollen
Brenner
Anzahl der Brenner4
Leistung (kW)10
Anzahl der Seitenkocher1
Leistung Seitenkocher (kW)2,5
MaterialEdelstahl
Rost
Rostgröße61 x 42 cm
Grillrost höhenverstellbarNein
MaterialEmailliertem Stahl
Anzahl der Grillroste2
WarmhalterostJa

Aufbau und Verarbeitung

Er besitzt einen stabilen Grillwagen mit vier Rädern und zwei Türen, hinter denen man die Gasflaschen verstauen kann. Neben den beiden Ablageflächen rechts und links von der Grillfläche sind auch noch sonstige kleinere Features, wie ein praktischer Flaschenöffner verbaut. Insgesamt nutzt der BBQ vier Hauptbrenner aus Edelstahl und auch einen Seitenkocher, der für kleinere Dinge, wie Beilagen, oder auch fürs Campen verwendet werden kann. Alles wurde sehr hochwertig verbaut, sodass der Hobby Griller im heimischen Garten keine Probleme bekommen sollte. Wie bei den meisten herkömmlichen Grills verfügt der TAINO auch über eine verlässliche Temperaturanzeige an der Vorderseite des Deckels. Der doppelwandige Deckel wurde aus Aluminium gefertigt, sodass nur wenig Wärme verloren geht, was die benötigte Zeit, um auf Temperatur zu kommen, verringert. Neben dem Verbindungskabel und Regler für die Gasflasche enthält der Lieferumfang auch noch eine Abdeckhaube, mit der man den Grill ausreichend schützen kann.

Die Grillfläche und das Gestell

Der TAINO RED 4+1 ist trotz seiner eher kompakten Bauweise mit einer großzügigen und auch zweiteiligen Grillfläche von 77*42 cm ausgestattet. So ist es kein Problem, auch mal mehrere Dinge gleichzeitig für eine größere Menge von Menschen zu grillen oder bereits fertiges Fleisch auf der oberen Ablage garen zu lassen. Außerdem verfügt der BBQ über eine extra Grillspieß-Auflage. Dadurch hat man in jeder Hinsicht mehr Optionen und Variationen beim Grillen. Links neben der Grillfläche befindet sich dann noch der Seitenkocher mit einer Schutzklappe. Dort kann man zusätzlich kleinere Beilagen (etc.) kochen lassen, ihn sonst aber auch einfach als Ablage verwenden. Im Vergleich zum Vorgänger hat TAINO noch einmal die Arbeitshöhe optimiert, die nun bei angenehmen 89 cm liegt, was gerade ein nervendes Bücken bei größeren Menschen vorbeugt und einen trotzdem den Überblick behalten lässt. In dem Grillgestell befindet sich, wie bei den meisten Grills auch, ein Flaschenhalter für 5 und 8 kg Gasflaschen. Diese muss auch nicht, wie bei einigen anderen Exemplaren, sichtbar herumstehen, sondern kann ganz einfach hinter den Türen verschlossen werden. Durch die stabile Bauweise sollten hier aber auch keine Stabilitätsprobleme aufkommen. Falls man den TAINO Grill schnell einmal irgendwo hin verschieben muss, sind einem dabei die vier Räder an der Unterseite eine große Hilfe, wodurch man ihn sicher transportieren kann. Davon sind zwei der Räder fixiert, was den Transport noch sicherer macht.

Vor- und Nachteile
4 Edelstahlbrenner und 1 Seitenkocher
Ideal für den Garten oder die Terrasse
Inkl. Grillspieß-Auflage
Stufenlose Regelung der Brenner
Seitliche Ablagefläche für Grill-Zubehör und Grillgut
Praktischer Gasflaschenhalter im Unterkasten
Unterkasten sieht etwas instabil aus

Der Brenner

Wie bereits erwähnt besitzt dieser TAINO BBQ vier aus Edelstahl gefertigte Hauptbrenner. All diese sind stufenlos, durch die sich an der Vorderseite befindenden Dreh-Knöpfe, verstellbar und auch einzeln zündbar, was sich beim Grillen als sehr praktisch herausstellen kann. So kann man immer justieren und einstellen, an welchen Bereich auf der Grillplatte am stärksten beheizt sein soll. Außerdem verbaut TAINO bei den Brennern und den Knöpfen eine Piezozündung. Bei diesem Verfahren wird durch das Drücken und Drehen der Knöpfe im Inneren eine sehr hohe Spannung ausgelöst, welche schlussendlich zur Entflammung des Gases führt. Dieses Prinzip gewährleistet nicht nur eine sehr lange Lebensdauer, sondern auch eine hohe Betriebssicherheit für den Nutzer. Der TAINO RED kann mit allen herkömmlichen Gasflaschen mit Butan, Propan oder einer LPG-Mischung und das bei einem Gasdruck von bis zu 50 mbar betrieben werden. So könne alle Edelstahl Brenner bestens mit Treibstoff versorgt werden und ein sehr gutes Grillerlebnis liefern.

Die Reinigung

Das Thema Reinigung ist mittlerweile bei jedem Grill ein wichtiges Thema. Denn nichts nervt mehr, als nach jedem Grillabend den Grillrost wieder mühselig säubern zu müssen. Deswegen wurde der Grillrost hier auch mit einer Emaillen Beschichtung versehen. Das hat den großen Vorteil, dass das darunterliegende Gusseisen vor Rost geschützt ist. Außerdem backen an der Emaillen Schicht das entstandene Grillgut und der Dreck nicht so schnell an, was für das Reinigen, aber auch das Grillen von Fleisch ein großer Vorteil ist. So kann besonders das Steak sein schönes Muster bekommen, ohne dass man es mit viel Mühe von dem Grillrost abziehen muss. Allerdings ist Emaille auch etwas empfindlicher als andere Stoffe, doch solange man es mit etwas Vorsicht reinigt, wird sich das nicht negativ auf das Grillerlebnis auswirken. Man sollte den Rost einfach vorher mit ein wenig Öl einreiben und nachher, wenn die Platte noch ein wenig warm ist, mit einem herkömmlichen Schwamm ohne starke Reiniger abwischen. So wird die Beschichtung nicht beschädigt und das Reinigen geht gleich viel einfacher von der Hand.

Unter der Platte befindet sich zudem noch eine Fettauffangwanne, die auch entnommen werden kann. Dadurch kann man entstandenes Fett nach dem Grillabend ganz einfach entsorgen und muss nicht viel von dem Grill abwischen oder säubern. Auch die mitgelieferte Abdeckung spielt hierbei eine wichtige Rolle, da sie den Grill auch im ausgeschalteten Zustand vor Beschädigung durch das Wetter oder sonstigen Dingen schützt.

Unser Fazit

Für einen Preis ab ca. € 250 bietet der TAINO RED 4+1 viele großartige Features. Das Gestell ist sehr stabil verarbeitet und bei vier Hauptbrennern, sowie einem Seitenkocher, ist einem ein tolles Grillerlebnis garantiert. Er bietet an den Seiten viel zusätzlichen Platz und auch sonst kann er mit seiner fortschrittlichen Technik und Funktionsweise beeindrucken. Er gehört zwar nicht zu den größten Grills auf dem Markt, doch für einen netten Grillabend reicht es allemal. Nur bei einer richtigen Party könnte es etwas eng werden.

Auch die meisten Kunden sind hierbei unserer Meinung und geben dem TAINO BBQ auf öffentlichen Portalen meist über vier Sterne von fünf. Für den Preis kann man hier wirklich nur wenig falsch machen und sollte den TAINO definitiv als preisgünstigen Gartengrill bei sich zu Hause in Erwägung ziehen.

Weitere Produktberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


349,90 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Januar 2021 20:06