Skip to main content

Napoleon Triumph 410 - Testbericht 2021

Napoleon Triumph 410 - Testbericht 2021

720,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28. September 2021 14:57
Art des GrillsGrillwagen, Outdoor Grill
Gewicht47 kg
Leistung15,5 kW
Brenner3 Brenner
Grillfläche59 x 43 cm
Maße128 x 115 x 57 cm
MaterialEdelstahl, Gusseisen
ZündungsartJetfire Zündung

Gesamtbewertung

92%

"Gute Verarbeitung"

Gesamteindruck
90%
Qualität
94%
Preis-Leistungs-Verhältnis
92%

Bei diesem Gasgrill handelt es sich um ein Modell des kanadischen Familienunternehmens “Napoleon”. Das Modell aus der Triumph Serie 410 ist mit drei Edelstahlbrenner mit je 4kW Heizung ausgestattet. Auf der großen Grillfläche mit den Maßen: 59 cm x 43 cm haben 25 aneinandergereihte Hamburger Platz.

Technische Details
Thermometer
Seitenbrenner
Sichtfenster
Seitenablage
Unterschrank
Seitenschrank
Spülbecken
Laufrollen
Brenner
Leistung je Brenner (kW)4
Anzahl der Brenner3
Anzahl Seitenbrenner1
Leistung Seitenbrenner (kW)3,5
MaterialEdelstahl
Rost
Rostgröße59 x 43 cm
Grillrost höhenverstellbarNein
MaterialGusseisen
Anzahl der Grillroste3
WarmhalterostJa

Aufbau und Verarbeitung

Der moderne Grill eignet sich aber auch zum Zubereiten von Steaks, Fischspezialitäten und gedünstetem Gemüse. Auf dem Seitenbrenner wird die passende Sauce und vielleicht auch ein leckerer Nachtisch zubereitet. Zudem sind zwei Seitenablagen vorhanden. Hier können das Grillgut, die Gewürze und das Grillbesteck gelagert werden. Der Grillmeister hat dann alles schnell bei der Hand. Mit dem Gasgrill kann die Küche in der warmen Jahreszeit in den Outdoorbereich verlegt werden. Das silberfarbene Modell punktet mit einer eleganten porzellanemailiertem Edelstahl-Konstruktion. Einen Pluspunkt erhält der Triumph 410 zusätzlich wegen seines großen gusseisernen Grillrostes.

Mit seiner vernünftigen Größe ist der Gasgrill auf jeder Terrasse und auf jeden Balkon ein toller Hingucker. Seine Gesamtmaße liegen bei zirka: H72 cm x B52 cm x T68 cm bei einem Gewicht von 45 Kilogramm. Das Fabrikat von Napoleon kann mit vielen nützlichen Features auf kleinem Raum aufwarten. So ist zum Beispiel am Grill ein Flaschenöffner integriert und außerdem sind noch Besteckhaken angebracht. Des Weiteren ist das Gerät von Napoleon mit vier arretierbaren Rädern versehen. Damit lässt es sich bequem in den Abstellraum schieben.

Vor- und Nachteile
3 Hauptbrenner, 1 Seitenbrenner
Gesamtleistung 15,5 kW
Gusseiserne WAVE Grillroste
Super Optik, Funktionalität & Design
Geeignet für einen 2-4 Personenhaushalt

Die Grillfläche und das Gestell

Die große Grillfläche mit 2.537 cm2 wird von drei robusten Edelstahlbrennern erhitzt, die sich einzeln stufenlos regeln lassen. Zudem ist auch noch ein Seitenbrenner vorhanden. Insgesamt verfügt das Modell über eine Leistung von 14,4 kW. Die elektronische Jetfire-Zündung sorgt dafür, dass sich die Brenner schnell und sicher in Gang setzen lassen. Zudem zaubern die Grillroste aus Gusseisen ein schönes Grillmuster auf Steaks und Koteletts. Am Gestell aus hochwertigem Edelstahl mit dem pulverbeschichteten Rahmen sind noch Besteckhaken und ein Flaschenöffner angebracht. Zudem ist der Gasgrill noch mit einer schönen porzellanbeschichteten Grillhaube mit Temperaturanzeige ausgestattet. Dadurch ist sowohl direktes als auch indirektes Grillen möglich. Die beiden praktischen Seitenablagen lassen sich abklappen. Das Grillfett fließt in eine Fett-Auffangwanne. Im Unterschrank ist genügend Stauraum, sodass auch die Gasflasche platzsparend untergebracht werden kann. Der Napoleon Triumph lässt sich dank der mitgelieferten, gut verständlichen Montageanleitung schnell und ohne Probleme aufbauen. Ambitionierte Grillmeisterinnen/Grillmeister können mit dem Modell sechs bis acht Personen mit Ihren Spezialitäten verwöhnen.

Der Brenner

Dank der Jetfire Zündung lassen sich die drei Edelstahlbrenner schnell und unkompliziert anzünden. Die drei Hauptbrenner haben eine Leistung von je 4 kW. Die Leistung des Seitenbrenners (2,4 kW) reicht aus, damit die Nutzer darauf köstliche Suppen oder Saucen zubereiten können. Alle Brenner kommen schnell auf Touren.

Der Gusseisen Grillrost wiederum sorgt für eine gleichmäßige Hitze-Verteilung. Sobald die porzellanbeschichtete Garhaube geschlossen ist, werden die Temperaturen im Zaun gehalten. Unter der geschlossenen Haube werden größere Bratenstücke, Hähnchen, Enten oder auch Rollbraten bei niedrigen Temperaturen gegart. Mit der Temperaturanzeige am Deckel hat der Nutzer die Hitze im Inneren immer fest im Blick. Lebensmittel mit einer geringeren Garzeit wie Steaks, Garnelen, Grillwürstchen, Lachssteaks oder Gemüsespezialitäten kommen bei starker Hitze auf den Grillrost. Sie werden bei offener Grillhaube zubereitet. Die beiden Seitenablagen bieten dem Grillmeister Platz für die Lagerung und Vorbereitung des Grillguts.

Die Reinigung

Die Reinigung eines Napoleon Gasgrills ist wahrlich keine Hexerei. Nach dem Einsatz wird das Modell 10 bis 15 Minuten auf höchste Leistung geschaltet. Bei geschlossener Garhaube kann der Grillrost sauber brennen. Danach werden die gröbsten Anhaftungen mit einer Grillbürste entfernt. Für den Gusseisen Rost sind scharfe Reinigungsmittel tabu. Er darf auch nicht im Geschirrspüler gereinigt werden. Nach der Reinigung wird er einfach mit etwas Öl eingepinselt und schon ist er bereit für den nächsten Einsatz. Selbstverständlich muss auch die Fett-Auffangwanne ausgeleert und entfernt werden, damit es nicht zum Fettbrand kommt. Die Oberflächen des Grills und der Grillraum werden mit einem feuchten Tuch sauber gemacht. Danach wird mit einem trockenen Mikrofasertuch nachpoliert. Ab und zu müssen auch die Brenner ausgebaut und mit Wasser und mildem Spülmittel gereinigt werden. Alle Teile werden erst wieder montiert, wenn sie vollkommen trocken sind.

Fazit

Der Gasgrill von Napoleon aus der Triumph Serie hat eine angenehme Größe. Daher passt er auch auf den Balkon und auf die Terrasse. Das Modell ist mit einer sicheren Jetfire Zündung ausgestattet. Damit werden alle drei Hauptbrenner und auch der Seitenbrenner schnell gezündet. Die beiden Seitentische auf denen das Gargut gelagert und vorbereitet wird lassen sich platzsparend abklappen. Im Stauraum des Gerätes findet die Gasflasche mühelos Platz. Mit dem Gasgrill-Gerät können sechs bis acht Personen mit Grillspezialitäten verwöhnt werden. Dank der vier arretierbaren Räder kann der Grill einfach bewegt und verstaut werden.

Weitere Produktberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


720,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28. September 2021 14:57