Skip to main content

Napoleon LE 3 - Testbericht 2021

Napoleon LE 3 - Testbericht 2021

375,00 € 1.299,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Januar 2021 19:22

Preisvergleich

375,00 € 1.299,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Januar 2021 19:22
Zum Shop

550,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Januar 2021 19:22
Zum Shop
Art des GrillsGrillwagen, Outdoor Grill
Gewicht81 kg
Leistung14,4 kW
Brenner3
Grillfläche67 x 45 cm
Maße84 x 76 x 60 cm
MaterialEdelstahl, Gusseisen
ZündungsartElektronische Zündung

Gesamtbewertung

85%

"Edelstahl WAVE Grillroste"

Gesamteindruck
80%
Qualität
86%
Preis-Leistungs-Verhältnis
89%

Das Grillen zählt zu den beliebtesten Hobbys der Bundesbürger hierzulande. Allerdings kann ein Holzkohlegrill nicht überall verwendet werden. Der Qualm, der von den Grillkohlen ausgeht, könnte beispielsweise die Nachbarschaft verärgern. Anders sieht es da schon mit einem Gasgrill, wie mit dem Napoleon LE3 aus. Hier bleiben Ruß und der damit verbundene Rauch beinahe ganz aus.

Technische Details
Thermometer
Seitenbrenner
Sichtfenster
Seitenablage
Unterschrank
Seitenschrank
Spülbecken
Laufrollen
Brenner
Leistung je Brenner (kW)4,8
Anzahl der Brenner3
Anzahl Seitenbrenner1
Leistung Seitenbrenner (kW)3,8
MaterialEdelstahl
Rost
Rostgröße67 x 45 cm
Grillrost höhenverstellbarNein
MaterialEmaillierter Stahl
Anzahl der Grillroste2
WarmhalterostJa

Aufbau und Verarbeitung

Das stilvolle Gerät ist ein echter Allrounder. Es besticht mit einem edlen Gehäuse aus Edelstahl. Drei Hauptbrenner mit je 4,8 kW Leistung und eine höhenverstellbare Sizzle Zone mit 3,8 kW (980 Grad Celsius) sorgen für ein uneingeschränktes Grillvergnügen. Getoppt wird diese Ausstattung noch durch den leistungsstarken Infrarot-Heckbrenner mit 4 kW. Zudem sind noch zwei praktische Seitenablagen vorhanden, auf denen die Grillmeister Ihre Lebensmittel, Gewürze und Kräuter sowie ihr Grillzubehör ablegen werden. Der Gasgrill aus dem Hause Napoleon ist sowohl für das direkte als auch für das indirekte Grillen ausgelegt. Unter der stabilen Edelstahl-Garhaube können Hähnchen, Spanferkelkeulen, Krustenbraten oder ganze Enten bei niedrigen Temperaturen langsam brutzeln. Diese Köstlichkeiten bleiben saftig und behalten ihren eigenen Geschmack. Das Grillgut kann am seitlichen Schneidebrett mit Kräutern und Gewürzen eingerieben und zum Grillen fertig gemacht werden. Damit die Grillmeister ihre Gäste mit kühlen Getränken verwöhnen können, ist unter dem Schneidebrett noch ein großzügiges Eisfach für Crashed-Ice angebracht. Alle Gasregler und auch der Grill-Innenraum sind beleuchtet. Daher kann das Grillfest auch bei Nacht stattfinden. Sogar im Dunkeln werden alle Gäste mit Grill-Köstlichkeiten wie etwa mit Garnelenspießen oder mit Veggie-Burgern verwöhnt.

Die Funktionen

Der stilvolle Grillwagen Napoleon LE 3 lässt keine Wünsche offen. Er wird mit Gas betrieben. Nutzer können auf dem Modell mit den drei Hauptbrennern direkt grillen und dabei knusprige Würstchen und saftige Lachssteaks zubereiten. Dazu wird bestimmt keiner der Gäste eines Grillfestes “nein” sagen können. Die emaillierte Grillfläche hat großzügige Maße von: 67 cm x 45 cm. Daher ist das Modell auch für Vielgriller geeignet. Der Keramik Heckbrenner und der Grilldeckel sorgen dafür, dass die raffinierten Grillgerichte wie ein Rib Eye Steak, eine Wildschweine-Keule und Gemüselaibchen perfekt zubereitet werden. Auf dem höhenverstellbaren Infrarot SIZZLE ZONE Seitenbrenner gelingen laut Expertenmeinungen die perfektesten Steaks, Burger und Gemüsegerichte auf den Punkt genau. Anzuführen ist außerdem, dass auf den beiden seitlichen Abstellflächen neben dem Gargut auch Marinaden und Gewürze ihren Platz finden. Im Unterschrank des Grillwagens wird wiederum die Gasflasche versteckt. Das überflüssige Grillfett rinnt in eine Fett-Auffangschale. Ein Warmhalterost mit den Maßen: 65 cm x 19 cm sorgt dafür, dass die Grillgerichte immer warm auf den Tisch kommen. An der Seite des Gerätes befindet sich ein Besteckhalter, dadurch ist das Grillbesteck immer schnell zur Hand. Interessierte Grillfans können das Gerät mit einer Erdgas- oder mit einer Propangas-Ausführung erwerben.

Vor- und Nachteile
3 Hauptbrenner, 1 Seitenbrenner
Gesamtleistung 14,4 kW
Hochwertige Edelstahl WAVE Grillroste
Große seitliche Ablageflächen
Hohes Gewicht
Aufwendiger Aufbau

Die Grillfläche und das Gestell

Der hochwertige Napoleon LE3 Gasgrill hat ein edles Gestell aus Edelstahl. Im Unterschrank mit den beiden Türen und den schönen Griffen kann neben der Gasflasche auch noch unterschiedliches Grillzubehör untergebracht werden. Der Grill aus dem Hause des weltweit bekannten Herstellers Napoleon hat Gesamtmaße von: 84 cm x 76 cm x 60 cm bei einem Gewicht von 81 Kilogramm. Auf einer großzügigen Grillfläche von 67 cm 45 cm, sorgen hochwertige Grillroste aus Gusseisen für gleichbleibende Temperaturen. Der Seitenbrenner mit höhenverstellbarer Sizzle Zone hat eine Fläche von 24 cm x 37 cm. Die schöne Garhaube ist einfach zu öffnen und sie besitzt eine praktische Temperaturanzeige. Damit haben die Grillmeister die Temperaturen im Inneren des Garraums immer genau im Blick. Der schicke Edelstahlgrill besitzt außerdem (auf der 2. Ebene) noch einen Warmhalterost, damit alle Speisen warm und wohlschmeckend auf den Tisch gebracht werden können.

Der Brenner

Der Gasgrill Napoleon LE3 ist mit drei Edelstahl-Hauptbrennern versehen, die sich unabhängig voneinander steuern lassen. Sie bringen eine Gesamtleistung von 14,4 kW mit. Der Infrarot Heckbrenner an der Geräterückseite kann mit 4 kW aufwarten. Außerdem wird das Gerät noch mit einem Seitenbrenner/Sizzle Zone mit 3,8 kW Leistung ergänzt. Insgesamt bringt es der Gasgrill daher auf eine Brennerleistung von 22,2 kW. In Gang gesetzt werden die Brenner mit einer sicheren JETFIRE-Zündung, dabei handelt es sich um ein elektronisches Zündsystem. Für die Zündung der Brenner wird ein 220 Volt Stromanschluss benötigt.

Die Reinigung

Zum Saubermachen des Gasgrills werden keine scharfen Reinigungsmittel benötigt. Zuerst sollte die Fett-Auffangwanne ausgeleert werden. Sie lässt sich auch in der Spülmaschine reinigen. Die Grillroste haben im Geschirrspüler nichts verloren. Sie werden entweder entfernt und mit einer Grillbürste abgebürstet und danach in heißes Wasser mit etwas Spülmittel eingelegt. Hinterher können sie problemlos sauber gemacht werden. Eine andere Möglichkeit wäre es, die Roste bei geschlossener Garhaube “sauber zu brennen“. Dazu wird das Gerät auf höchste Stufe aufgeheizt. Wenn alle Grillreste verbrannt sind, wird mit der Grillbürste nachgearbeitet. Anschließend werden die Roste noch mit warmen Wasser abgespült und gut getrocknet, bevor sie wieder angebracht werden. Das schöne Gehäuse wird mit einem nebelfeuchten Mikrofasertuch gereinigt und anschließend poliert. Der Grillraum und die Ablageflächen sind auch keine Stiefkinder und dürfen nicht vergessen werden. Sie lassen sich mit einem weichen Schwamm von den Verschmutzungen befreien.

TIPP: Bevor es an die Reinigung des Gasgrills geht, sollte dieser unbedingt von der Gasflasche getrennt werden.

Unser Fazit

Bei dem Napoleon Gasgrill LE3 handelt es sich um ein Gerät, das auch wahren Grillfans so gut wie alle Wünsche erfüllen wird. Dieser schicke Grillwagen kann sowohl mit seinem edlen Äußeren als auch mit seinen praktischen Funktionen und der modernen Ausstattung überzeugen. So sorgen zum Beispiel beleuchtete Regler dafür, dass auch in der Nacht gegrillt werden kann. Mithilfe des Gasgrills kann die Küche in der warmen Jahreszeit ohne Probleme auf die Terrasse verlegt werden. Natürlich darf auch das faire Preis/Leistungsverhältnis nicht unerwähnt bleiben.

Weitere Produktberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Preisvergleich

375,00 € 1.299,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Januar 2021 19:22
Zum Shop

550,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Januar 2021 19:22
Zum Shop

375,00 € 1.299,00 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Januar 2021 19:22